Film: "Wie geht Deutschland?"

Die Junge Union Stolberg zeigt am Mittwoch, 26. August, ab 19 Uhr im Kulturzentrum Frankenthal einen von Flüchtlingen gedrehten Film mit dem Titel „Wie geht Deutschland?“

Der Film handelt vom Erleben von kürzlich in Deutschland angekommenen jungen Flüchtlingen und deren erfolgreicher Integration in unserer Gesellschaft. Im Zuge der kontrovers diskutierten Flüchtlingsdebatte möchte die Junge Union mit dem Filmabend einen konstruktiven Beitrag leisten und zeigen, dass Flüchtlinge aus Not zu uns kommen, aber auch bereit sind, sich in unsere Gesellschaft zu integrieren. Im Anschluss an die Filmvorführung ist eine Diskussionsrunde mit einem der Protagonisten geplant.