CDU will Zebrastreifen auf Birkengangstraße

CDU-Ortsverband Mitte (Stolberger Zeitung)


Der CDU-Ortsverband Stolberg-Mitte fordert in einem Antrag an Hauptausschuss und Rat die Einrichtung eines Zebrastreifens nahe der Kita Clara Fey auf dem Birkengang. „Nach Rücksprache mit dem Elternrat stellen wir fest, dass ein Fußgängerüberweg in unmittelbarer Nähe des Kindergartens die gefährliche Verkehrssituation auf der Birkengangstraße entschärfen würde. Auch weist ein Personen-Unfall vom Frühjahr auf die Notwendigkeit eines Fußgängerüberweges hin", heißt es in dem Schreiben. Die bestehende Querungshilfe vor der Kurve werde von der Elternschaft und der Bevölkerung nicht angenommen und könne dann entfallen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0