CDU-Ortsverband begrüßt, dass in Zweifall jetzt amerikanisch beerdigt werden kann

Der CDU Ortsverband Gressenich – Mausbach – Schevenhütte – Vicht – Werth – Zweifall hatte Ende 2013 bei der Stadtverwaltung angeregt, zu prüfen, ob auf dem katholischen Friedhof in Zweifall amerikanische Bestattungen ermöglicht werden können.

„Auf vielfachen Wunsch der Bürger in Zweifall hatten wir uns des Themas angenommen und über die CDU-Fraktion im Rathaus nachgefragt“, so der Zweifaller Ratsherr Heinz-Gerd Braun.

 

Im Jahr 2014 wurde ein Bestattungs-Flur planmäßig geräumt, sodass dort amerikanische Beerdigungen ermöglicht werden konnten.

 

„Wir finden es begrüßenswert, dass auch diese Form der Bestattung jetzt in Zweifall möglich ist“, so Brauns Zweifaller Kollege, der sachkundige Bürger Gerd Grüttemeier. „Für uns ist es wichtig, dass die Menschen in Zweifall die gleichen Möglichkeiten haben wie in anderen Städten und Ortsteilen – das gilt auch für die Bestattung.“