Tim Grüttemeier: Unser Stolberg

Liebe Stolbergerinnen und Stolberger,

Stolberg ist im Wandel! Als Kupferstadt blicken wir zurück auf eine stolze Industrietradition, die in den zahlreichen Kupferhöfen unserer Stadt und nicht zuletzt auch im Museum Zinkhütter Hof fortlebt.

Nacht der Museen

Doch nicht nur das Gestern treibt uns um, sondern besonders auch der Blick auf die Gegenwart und Zukunft. In diesem Jahr wendet sich so auch zum 11. Mal die „Stolberger Museumsnacht“ mit einem breiten Angebot, angefangen von Kunst und Kultur über Klamauk und Kabarett bis hin zu Kulinarischem und Kinderunterhaltung, an ein breites Publikum.

Neben dieser seit langem erfolgreichen Veranstaltungsreihe bieten wir in Stolberg in diesem Jahr noch ein weiteres Highlight. Am 11.11. um 19.11 Uhr eröffnen wir die närrische Zeit mit einer Prinzen-Taufe im Vichtbach, ganz standesgemäß mit Ketschenburger Bier, so wie es in unserem Stolberger Liedgut überliefert wird. Im Anschluss bieten die Kneipen und Bars der Altstadt noch ausreichend Gelegenheit zum Singen und Schunkeln. In der Adventszeit laden wir wie in jedem Jahr auch wieder zu unseren gemütlichen Kupferstädter Weihnachtstagen ein. Sowohl auf dem Kaiserplatz als auch in der Altstadt und auf der Burg bieten wir unterschiedlichste Programmpunkte und ein buntes Angebot an Ständen.

Schöne Vorweihnachtszeit

Ob mit Freunden oder mit der Familie: umrahmt von mittelalterlichen Gebäuden und auf den Höfen der Burg – schöner lässt sich die Vorweihnachtszeit kaum feiern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und hoffen, dass die Kupferstadt Sie überraschen wird.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr

Dr. Tim Grüttemeier

Bürgermeister