Immer am Ball!

Die Junge Union Stolberg besucht den Jugendbus Stolberg und weiht das neue Korfball-Set ein.

Mitglieder der Jungen Union sowie Jugendliche und Betreuer des Jugendbusses weihen das neue Korfball-Set offiziell ein.
Mitglieder der Jungen Union sowie Jugendliche und Betreuer des Jugendbusses weihen das neue Korfball-Set offiziell ein.

Die Junge Union Stolberg besuchte auf dem Schulhof der Probst-Grüber-Schule auf der Liester den Jugendbus, um mit den Jugendlichen vor Ort das Korfball-Set offiziell einzuweihen. Die JU hatte in Form eines Sponsored Walk mit der Eschweiler JU Spenden für die Ausstattung gesammelt und erlaufen. Die Jugendlichen wurden mittels einer Wunschbox befragt, was Sie denn gerne für das Geld hätten. Das Jugendamt hat einen kleinen Beitrag beigesteuert. Die Jugendlichen nahmen die Spende mit Freuden an und legten sofort los. Die JU Stolberg hat es sich natürlich nicht nehmen lassen, selbst mit den Jugendlichen ein paar Runden Korfball zu spielen. „Wir hatten jede Menge Spaß und führten viele Gespräche mit den Jugendlichen sowie mit den Betreuern des Jugendbusses. Wir sind überzeugt, dass das Geld gut investiert wurde“, berichtete Saskia Bläsius, die Vorsitzende der JU Stolberg, und appelliert an den Nachwuchs, das vielfältige Angebot des Jugendbusses auch intensiv zu nutzen.