Artikel mit dem Tag "2013"



21. Dezember 2013
Am Freitagnachmittag hat der Bürgermeisterkandidat der CDU Stolberg Dr. Tim Grüttemeier eine dringliche Entscheidung unterschrieben, die den Betrieb des Wertstoffhofes in der Stadt Stolberg auch ab dem 1. Januar 2014 sichert. Der Stolberger Stadtrat hatte in seiner Sitzung am 10. Dezember 2013 einstimmig den von Bürgermeister Ferdi Gatzweiler unterbreiteten Vorschlag als zu teuer abgelehnt. Die daraufhin von der RegioEntsorgung veranlasste Ausschreibung führte zu keinem Ergebnis, da keines...

13. Dezember 2013
STOLBERG. „Ausgesprochen verwundert“ reagierte am Mittwoch der Vorsitzende der CDU-Ratsfraktion über die Aussage des Geschäftsführers der Regio-Entsorgung AÖR, dass man ihm von Seiten der Stadt gesagt habe, dass er nicht mit der Firma Koch über den Recylinghof in der Straße Steinfurt reden dürfe. „Hier muss dringend geklärt werden, wer dies behauptet hat und aus welchen Gründen“, führt Dr. Tim Grüttemeier aus. Sollte es diese Aussage gegeben haben, wäre das ein...

12. Dezember 2013
CDU - Bürgermeisterkandidat spricht sich gegen Anhebung der Planbettenzahl in Simmerath aus Der CDU-Bürgermeisterkandidat und Fraktions-vorsitzende Dr. Tim Grüttemeier hat sich gegen die Forderung der Eifelklinik St. Brigida in Simmerath bezüglich einer höheren Anzahl von Planbetten ausgeprochen, nachdem ihn der Geschäftsführer des Bethlehem Gesundheitszentrums um seine Unterstützung gebeten hatte. Die Eifelklinik St. Brigida hat zu Verhandlungen über ein regionales Planungskonzept...


29. November 2013
Im Ausschuss für Stadtentwicklung, Verkehr und Umwelt steht in der nächsten Woche eine Stellungnahme der Stadt Stolberg zu einem vorliegenden Antrag zum Neuaufschluss eines Steinbruchs in Mausbach zwischen der Kurt-Schumacher-Straße und der Leuwstraße an. Das Gelände grenzt unmittelbar an den alten Steinbruch Franhsen an, wobei angeblich eine betriebliche Verbindung nicht geschaffen werden soll. Der Abbruch der Steine soll nicht durch Sprengungen, sondern mechanisch erfolgen. Die CDU...

29. November 2013
Tim Grüttemeier offiziell als Bürgermeisterkandidat nominiert Am gestrigen Abend wurde Dr. Tim Grüttemeier einstimmig als Bürgermeisterkandidat der CDU Stolberg im Rahmen einer Mitgliederversammlung im Rolandshaus nominiert. Zahlreiche eingeladene Vertreter der Stolberger Vereine und Institutionen waren zugegen als die Stolberger CDU-Mitglieder dem Vorschlag des CDU-Stadtverbandsvorstands folgten und den 33 jährigen Rechtsanwalt, der mit seiner Frau und den beiden gemeinsamen Söhnen in...

28. November 2013
Nachdem in den letzten Wochen das heikle Thema der Referendare in den Medien aufgegriffen wurde, gibt es Gerüchte, dass das Ministerium nach der Evaluation der Studienseminare nach Möglichkeiten sucht die ungünstige Terminierung der Ausbildungszeiten zu schieben. Trotz ersten zaghaften Bemühungen kommt diese Hilfe für die Referendare aus den Abschlussjahrgängen 2013 viel zu spät. Die Junge Union Stolberg hat zusammen mit Ihrem Vorsitzenden Hans Bruckschen Gespräche mit betroffenen...

28. November 2013
Junge Union im Adventsfieber für das Vinzenz-Heim Simmerath Die Weihnachtszeit rückt immer näher und auch die Mitglieder der Jungen Union arbeiten fleißig an Gestecken und Adventskränzen. Bei der 4. Quartalsaktion in diesem Jahr haben die JU’ler beschlossen das Vinzenz-Wohnheim im Simmerath bei ihrem weihnachtlichen Basar zu unterstützen. Die Bewohner der Einrichtung organisieren jedes Jahr einen Weihnachtsbasar und fertigen dafür Dekorationen und Kränze in den eigenen Werkstätten...

28. November 2013
Edith Nolden bleibt Vorsitzende in Stolberg. CDU-Landes-Vize Ina Scharrenbach kritisiert den Wegfall von Förderschulen. Jochen Emonds, Dr. Tim Grüttemeier und Axel Wirtz ließen sich nicht lumpen: Stolbergs prominenteste Christdemokraten lieferten bei der Jahreshauptversammlung der Frauen-Union (FU) jede Menge Komplimente ab. 13 stimmberechtigte Damen hatten sich im Parkhotel am Hammerberg versammelt, um den Vorstand neu zu wählen und um den Bericht der stellvertretenden...
21. November 2013
Der Bezirksverband Aachen nahm geschlossenen am Bundesdelegierten Tag der Frauen Union teil. Mit dem hervorragenden Ergebnis wurde Dr. Patricia Peill, Bezirk Aachen erneut in den Vorstand der Bundesfrauen Union gewählt. Ihre Impulse für das die Politikerinnenentwicklung durch die von ihr gegründete „Virtuelle Akademie der Frauen Union“ und das Programm „Fit für Politik“, zeigen schon Ihre Wirkung bundesweit. Sie setzte sich in dem letzten Jahr für das Konzept und auf dem...

Mehr anzeigen


Kontakt

CDU Stolberg

Langerweher-Straße 8

52224 Stolberg
Telefon: (02409) 760026

Newsletter abonnieren

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.