Aktuelles Februar 2017


Hier finden Sie die Artikel und Berichte der CDU Stolberg des Monats Februar im Jahr 2017. Die CDU-Stolberg und ihre Vereinigungen informiert Sie über Wissenswertes in Stolberg.

Stolberg kommt voran, Schritt für Schritt

Eine Zeitungsanzeige der CDU Stolberg im Februar 2017

mehr lesen

Verwaltung stellt den Bauablauf komplett auf den Kopf

Neugestaltung der Innenstadtachse beginnt am 2. Mai am Kaiserplatz . Grund: viele Bauprojekte. Dauer bis Februar 2019.

mehr lesen

Weitere Parkplätze an der Bahn

Stolberg plant eine neue P+R-Anlage am Haltepunkt Schneidmühle.

mehr lesen

Der Zuspruch für den CDU-Vorsitzenden wächst

Stolberger Christdemokraten bestätigen bei ihrer Jahreshauptversammlung Jochen Emonds im Amt. Einstimmung auf ein arbeitsreiches Jahr 2017.

mehr lesen

Die CDU Stolberg stellt die Delegierten auf

Bei der Jahreshauptversammlung der Stolberger CDU wurde jetzt die Parteispitze neu gewählt. Vorsitzender bleibt, wie berichtet, der Vichter Jochen Emonds. Er hielt Rückblick mit einer Bilanz des abgelaufenen Jahres, stimmte aber zugleich auch auf ein arbeitsreiches Jahr 2017 ein.

Die Besucher der Jahreshauptversammlung wählten ferner die Delegierten der CDU Stolberg zum Kreisparteitag. Es sind die Mitglieder: Tim Grüttemeier, Jochen, Emonds, Saskia Bläsius, Tobias Röhm, Marc Delzepich, Carolin Sieven, Paul M. Kirch, Hans Bruckschen, Siegfreid Pietz, Karina Wahlen, Ben Grendel, Fritz Thiermann, Axel Wirtz, Kunibert Matheis, Edith Nolden und Günter Blaszcyk.

Zu Ersatzvertretern der Partei für den Kreisparteitag wurden Udo Rüttgers, Gerd Grüttemeier, Martin Hennig, Rita Felden, Artur Kaldenbach, Jonas Kirch, Michael Thomas, Reiner Bonnie, Heinz-Gerd Braun, Walter Wahlen, Hans-Gerd Emonds, Adolf Konrads, Eberhard Koslowski, Tim Wengler, Siegmund Conrads und Liesel Ganser gewählt.

 

Quelle: Stolberger Nachrichten / Zeitung

Ehrung langjähriger Mitglieder

Bei der Mitgliederversammlung der Stolberger CDU bedankten sich Kreisvorsitzender Axel Wirtz (MdL/hinten von rechts), Stadtverbandsvorsitzender Jochen Emonds und Bürgermeister Tim Grüttemeier bei Parteifreunden für die langjährige Treue:

mehr lesen

Bald soll die Euregiobahn regelmäßig nach Breinig fahren

Entscheidung fällt im Juni . In ein bis zwei Jahren können die Züge verkehren.

mehr lesen

Nach zehn Jahren Suche fündig geworden

Stellplatz für Wohnmobil-Touristen soll an der Vichter Rumpenstraße eingerichtet werden. Zuschuss aus EU-Mitteln erwartet.

mehr lesen